Überschrift 1

Eine Wurzelkanalbehandlung ist notwendig, wenn das Zahnmark (Pulpa) im Inneren des Zahnes stark entzündet oder bereits abgestorben ist. Ursache für die Entzündung sind Bakterien, die beispielsweise durch eine Karies oder einen Unfall in die Pulpa eingedrungen sind. Die Entzündung äußert sich häufig in Schmerzen und Beschwerden wie Aufbissempfindlichkeit oder Heiß-Kalt-Sensibilität, kann aber auch unbemerkt bleiben. Eine Wurzelkanalbehandlung ist der abschliessende Versuch den erkrankten Zahn zu erhalten. Im Rahmen der Wurzelkanalbehandlung wird das entzündete Zahnmark entfernt, der entstandene Hohlraum desinfiziert und anschliessend dicht verschlossen.

Nach der Wurzelbehandlung muss der Zahn mit eine krone versorgt. (Infos bei Keramik Krone)

Wurzelbehandlung (Exklusiv Füllung, Aufbau oder Krone)

1.200,00 CHFPreis

    Corona-News (Covid-19)

     

    Liebe Patienten, 

    Gemäss Covid-19-Weisung 3 des BAG (22.4.2020) sind wir ab dem 29.4.2020 wieder für Sie alle da, unter Berücksichtigung aller nötigen Vorsichtsmassnahmen.

     

    Um diese Regeln umsetzen zu können, ist es vorerst notwendig, dass möglichst KEINE Begleitpersonen zusammen mit dem Patienten die Praxis betreten.

     

    Ausnahmen aus Altersgründen (jung oder alt) sind natürlich - nach Absprache - möglich. Aber es gilt, möglichst termin-genau zu erscheinen, damit Sie direkt ins Behandlungszimmer geleitet werden können, da die Kapazität des Wartezimmers beschränkt ist.

    Erkrankte Patienten: Zahnärztliche Notfallpatienten mit Husten und Fieber und/oder nachweislich mit Covid-19 infizierte Patienten mit schwerwiegenden zahnärztlichen Notfällen MÜSSEN - mit obligatorischer, vorgängiger Zuweisung durch den Zahnarzt - weiterhin in die Notfallzentrale des Inselspitals Bern zur Triage und weiteren Behandlung. Melden Sie sich also bitte bei Symptomen oder Fragen vorgängig telephonisch bei uns, um das weitere Prozedere mit Ihnen besprechen zu können.

    Ein Mehraufwand für Desinfektion müssen wir  als Position 4.0300 -  Grundtaxe für Arbeitsplatzdesinfektion -13.90 Franken Verrechnen.

    Wir bedanken uns für Ihre Verständnis.

    Coming soon-demnächst Schmerzlose Anästhesie!

    Von Zahnarzt direkt zum Businesslunch

     

     

    Ihr Komfort:

    • Absolut schmerzlose Injektion

    • Stressfrei für Patient und Behandler

    • Kein zusätzliches palatinales oder linguales Nachspritzen

    • Keine postoperativen Nebeneffekte

    • Keine Weichteiltaubheit

    • Kein Wangenbeissen

    044 311 44 32

    ©2018 by Zahnarztpraxis Dr. Iacob & Iacob.